Zum Inhalt springen

Veranstaltungsorte

IDValue
hasBannertrue
now2024-07-19 0606:0707:4242
perch_page_path/kontakt/standorte
descWir bieten kostenfreie Fortbildungsreihen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Kita und{...}
keywnaturwissenschaftlicher Bildung, Materialbibliothek, pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Kita,{...}
pagenameVeranstaltungsorte
_id191
headingVeranstaltungsorte
intro
banner
_page/kontakt/standorte
_pageID85
_sortvalue1000
perch_item_firsttrue
perch_item_lasttrue
perch_item_zero_index0
perch_item_index1
perch_item_rev_index1
perch_item_rev_zero_index0
perch_item_odd
perch_item_count1
perch_namespaceperch:content

Ihr Weg zu uns


Heidelberg

Besucheradresse Weiterbildungen und Materialbibliothek

Berliner Str. 47 (Mathematikon)
69120 Heidelberg

Besucheradresse Bürobereich

Berliner Str. 49 (Mathematikon)
69120 Heidelberg

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Forscherstation befindet direkt an der Haltestelle „Technologiepark“, die Sie mit der Straßenbahnlinie 21, 24 oder der Buslinie 31 erreichen. Eingang zur Materialbibliothek und den Veranstaltungsräumen ist bei der Hausnummer 47, zum Bürobereich bei der Hausnummer 49.

Mit dem Auto

Aufgrund der Verkehrslage im Neuenheimer Feld empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Von der Autobahn A5 kommend fahren Sie am Autobahnkreuz Heidelberg Richtung Heidelberg. Von der A6 kommend fahren Sie am Kreuz Mannheim auf die A656 in Richtung Heidelberg. Am Ende der Autobahn/Ortseingang Heidelberg biegen Sie links ab Richtung Neuenheim/Universitätsklinikum, dann rechts auf die Vangerowstraße und folgen dieser unter der Neckarbrücke (Ernst-Walz-Brücke) durch. Fahren Sie anschließend sofort rechts auf die Brücke auf und überqueren den Neckar auf der Berliner Straße. Die Tiefgarage des Mathematikon ist ab hier im Parkleitsystem der Stadt Heidelberg separat aufgeführt. Nach 700 Meter sehen Sie das Mathematikon auf der linken Seite. Hier biegen Sie links ab in die Straße „Im Neuenheimer Feld“. Danach finden Sie rechts die Zufahrt zur Tiefgarage.

Parkmöglichkeiten

Kostenpflichtige Parkplätze stehen im 1. UG der Tiefgarage zur Verfügung. Die ersten 60 Minuten sind kostenlos.

Fahrradparkplätze stehen vor dem Gebäude zur Verfügung.

Garching

Das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum liegt 2 km nordöstlich von Garching und 15 km nordöstlich von München auf dem Gelände des Forschungszentrums.

Adresse

Hauptsitz ESO
Karl-Schwarzschild-Str. 2
85748 Garching bei München
Deutschland

Mit der U-Bahn

Die ESO Supernova ist in nur vier Minuten zu Fuß von der U-Bahnhaltestelle „Garching Forschungszentrum“, Endstation der U-Bahnlinie U6, zu erreichen.

Mit dem Bus

Die Bushaltestelle „Boltzmann Straße“ ist mit drei Buslinien erreichbar: Linie 292 über Oberschleißheim; Linie 230 über Ismaning; Linie 690 über Eching.

Mit dem Auto

Nehmen Sie auf der A9 die Ausfahrt Garching-Nord; die Straße führt direkt zum Forschungszentrum. Fahren Sie an der Ampel geradeaus. Die ESO befindet sich im südöstlichen Teil des Campus, in der Linkskurve liegt sie direkt vor Ihnen.

Die Parkmöglichkeiten sind begrenzt. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Busse können zum Aussteigen der Fahrgäste auf dem ausgeschilderten Busparkplatz zwischen dem Hauptsitz der ESO und dem Max Planck Institut für Astrophysik halten. Sollten Sie einen Parkplatz für einen Bus benötigen, setzen Sie sich bitte vor Ihrem Besuch mit uns in Verbindung: supernova.eso.org.

Behindertenparkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Eingang.

Sinsheim

Außenstelle Sinsheim-Steinsfurt

Im Juni 2015 eröffnete die Forscherstation eine erste Außenstelle in Sinsheim. Dank der Kooperation mit der „Schule am Giebel-Steinsfurt“ können nun auch hier kostenlos Ideensammlungen zu naturwissenschaftlichen Phänomenen im Alltag ausgeliehen werden. Anregungen und Materialien sowie Vorschläge zur Umsetzung haben wir in sogenannten "Forscherkisten" zusammengestellt. Nach dem Vorbild der Materialbibliothek der Forscherstations-Hauptstelle in Heidelberg, können nun in Sinsheim Forscherkisten für bis zu zwei Wochen ausgeliehen werden. Insgesamt stehen 17 Forscherkisten zu unterschiedlichen naturwissenschaftlichen Phänomenbereichen zur Verfügung. Seit Herbst 2016 werden am Standort Sinsheim-Steinsfurt auch Fortbildungen angeboten.

Adresse

Schule am Giebel GWRS Sinsheim-Steinsfurt Schulstraße 16 74889 Sinsheim-Steinsfurt Tel.: 0 72 61/ 28 09 Fax.: 0 72 61/ 1 75 01  www.gs-steinsfurt.de

Mit der Bahn

Der Bahnhof Sinsheim-Steinsfurt befindet sich unterhalb der Schulstraße. Über eine Treppe gelangt man in die Schulstraße, bis zur Schule - Sichtweite- ist es nur noch ein kurzes Stück.

Mit dem Auto

Von der A6 kommend, nimmt man die Ausfahrt Sinsheim – Süd. Im Industriegebiet "Neulandstraße/ In der Au" biegt man rechts ab Richtung Steinsfurt. Am Kreisverkehr biegt man die zweite Ausfahrt - Danziger Straße - rechts ab und fährt die Straße bis zum Ende. In den Burgweg links abbiegen, dann rechts in die Pfohlhofstraße und wieder rechts in die Schulstraße. Parkmöglichkeiten finden Sie direkt rechts vor dem Schulgebäude oder in den Nebenstraßen.

Der Eingang befindet sich im linken Trakt des Schulgebäudes. Den Seminarraum finden Sie im 1. Obergeschoss.

Mainz

Adresse

Akademie der Wissenschaften und der Literatur
Geschwister-Scholl-Str. 2
55131 Mainz

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Mainz Hauptbahnhof:

Mit der Straßenbahn Linie 50, 52 oder 53 Richtung Hechtsheim oder mit dem Bus Linie 660 Richtung Alzey bzw. Linie 9 Richtung Hechtsheim. Haltestelle KURMAINZKASERNE / AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN. Gehen Sie bitte durch die Unterführung oder über die Fußgängerampel auf die andere Straßenseite. Der Eingang zur Akademie ist etwa auf gleicher Höhe wie die Haltestellen.

Mit dem Auto

Anfahrt über A60:

Autobahnabfahrt Mainz-Hechtsheim (Ost), abbiegen in die Geschwister-Scholl-Straße Richtung Innenstadt, erste Kreuzung rechts abbiegen in die Emy-Roeder-Straße. Zwischen den Lärmschutzzäunen nach links abbiegen. Einfahrt zum Akademiegelände nach ca. 50 m links.

Anfahrt aus Richtung Innenstadt:

a) Über Weißliliengasse, Holzhofstraße, rechts abbiegen in die Windmühlenstraße, über Freiligrathstraße auf B40 (Pariser Straße), der Straßenbahnlinie folgend links abbiegen in die Geschwister-Scholl-Straße, an der zweiten Ampel links abbiegen zur Akademie.

b) Über Große Bleiche und Schillerstraße zur Gaustraße, der Wegführung folgend zum Gautor, B40 (Pariser Straße), der Straßenbahnlinie folgend links abbiegen in die Geschwister-Scholl-Straße, an der zweiten Ampel links abbiegen zur Akademie.